Blog

Helft Raffi aus Aschau und vielen anderen

von: Manuela Ortmann
Thumb vmue hauner raffi bearbeitet
Rafael

Ein tragisches Schicksal. Raffi aus Aschau ist zu einer Weiterbehandlung in den USA. Niemand kann im Moment sagen, ob der kleine Rafael es schaffen wird. Die Aschauer sind betroffen! Das BRK, Ortsgruppe Aschau führt daher gemeinsam mit dem Blutspendedienst einen Blutspendetermin am Dienstag, den 28. November in der Grundschule in Aschau durch. Dort könnt ihr euch für Raffi und viele andere schwerkranke Patienten typisieren lassen. Wir freuen uns auf Euch! Herzlich willkommen sind auch diejenigen, die sich ausschließlich typisieren lassen möchten.

Foto:©Verena Müller/Care-for-Rare Foundation

Dokumente zum Beitrag


Videos zum Beitrag

 

zurück zur Übersicht

Autoren

  • Thumb akb 013
    Manuela Ortmann

    Seit 2008 bin ich für die Stiftung AKB tätig. Als Schwäbin (Oberschwaben) fühle ich mich in meiner Wahlheimat München im Herzen von Bayern sehr wohl. Die Arbeit bei der Bayerischen Spenderdatei (Stiftung AKB) macht mir sehr viel Freude, hier kann ich wirken und immer nah am Menschen sein.

  • Thumb martin
    Martin Prankl

    Knochenmarkspender, Vollblut-Bayer und als Kommunikator aktiv für die AKB.

Mit Ihrer Geldspende retten Sie Leben: