Blog

Ein herzliches Dankeschön an T.CON aus Plattling!

von: Manuela Ortmann
Thumb img 3938ausschnitt

Jeden Sommer feiern die Mitarbeiter des Unternehmens T.CON GmbH & Co.KG aus Plattling ein gemeinsames Fest. Die im Rahmen dieser Veranstaltung durchgeführte Tombola bringt immer einen beachtlichen Erlös ein, der regelmäßig an gemeinnützige Organisationen gespendet wird. Doch damit nicht genug – die Spendensumme der Mitarbeiter wird von der Unternehmensleitung sogar noch verdoppelt! Ein Teil des Spendenerlöses aus dem Jahr 2016 wurde nun im Rahmen einer symbolischen Scheckübergabe an die Stiftung AKB übergeben. Stolze 3.850,97 EUR übergab der Geschäftsführer, Herr Michael Gulde, am 07.03.2017 an Frau Dr. Cornelia Kellermann von der Stiftung AKB, die den Scheck mit großer Freude entgegen nahm. Die Geldspende wird dringend gebraucht, denn es ist eine gewaltige Aufgabe für die Stiftung, die Typisierungskosten für neue registrierte Stammzellspender zu stemmen. So sind beispielsweise die Typisierungskosten für die Spender, die sich auf den Blutspendeterminen des BRK in die AKB-Datei aufnehmen lassen, nur aus solchen Geldspenden zu finanzieren. Darum ein herzliches Dankeschön an das Unternehmen T.CON und seine Mitarbeiter!

 

zurück zur Übersicht

Autoren

  • Thumb akb 013
    Manuela Ortmann

    Seit 2008 bin ich für die Stiftung AKB tätig. Als Schwäbin (Oberschwaben) fühle ich mich in meiner Wahlheimat München im Herzen von Bayern sehr wohl. Die Arbeit bei der Bayerischen Spenderdatei (Stiftung AKB) macht mir sehr viel Freude, hier kann ich wirken und immer nah am Menschen sein.

  • Thumb martin
    Martin Prankl

    Knochenmarkspender, Vollblut-Bayer und als Kommunikator aktiv für die AKB.

Mit Ihrer Geldspende retten Sie Leben: