Blog

Benefizkonzert beim Tollwood mit der Jazzrausch Bigband - Unterstützt durch den Lions Club Gmund Oberland

von: Manuela Ortmann
Thumb jazzrausch 2016
Weihnachtskonzert

Der Konzertplan des jungen Münchner Profi-Ensembles umfasst über 90 Konzerte pro Jahr und führte sie bereits in Spielstätten wie das Lincoln Center in NYC, die Philharmonie in München, das Chiemsee Summer Festival, das FM4 Frequenzy Festival oder das Jazzfestival in St. Moritz. Roman Sladek gewann mit seiner Jazzband in 2017 den begehrten BMW Welt Young Artist Jazz Award (Pressebericht).

Daher sind wir unglaublich dankbar, aber auch sehr stolz, dass die Jazzrausch Bigband dieses Jahr auf dem Tollwood Festival am 22. Dezember, um 19.30h im Weltsalon zugunsten der AKB auftritt. Unterstützt werden wir dabei vom Lions Club Gmund Oberland, der uns schon seit Jahren finanziell fördert und heuer mit allen Lions Clubs deutschlandweit das 100jährige Bestehen feiert. Mitglieder des Lions Clubs Gmund Oberland sind bei dem Konzert dabei und freuen sich mit uns über viele Besucher und großzügige Spender. Der Eintritt ist frei. 

Unser Dank gilt daher vor allem auch der Tollwood GmbH für die Möglichkeit dieses Benefizkonzert durchzuführen!


Bilder zum Beitrag

Jazzrausch bigband2 tollwood weltsalon benefizkonzert foto noel woodford

Tollwood Konzert

033 logo lions gro

 

zurück zur Übersicht

Autoren

  • Thumb akb 013
    Manuela Ortmann

    Seit 2008 bin ich für die Stiftung AKB tätig. Als Schwäbin (Oberschwaben) fühle ich mich in meiner Wahlheimat München im Herzen von Bayern sehr wohl. Die Arbeit bei der Bayerischen Spenderdatei (Stiftung AKB) macht mir sehr viel Freude, hier kann ich wirken und immer nah am Menschen sein.

  • Thumb martin
    Martin Prankl

    Knochenmarkspender, Vollblut-Bayer und als Kommunikator aktiv für die AKB.

Mit Ihrer Geldspende retten Sie Leben: