Registrate

Stammzellspender werden

Jetzt lesen
Organize

Typisierungsaktion planen

Jetzt lesen
Cashdonation

Geld spenden

Jetzt lesen

News & Blogbeiträge

Langenzenn gegen Leukämie - Typisierungsaktion am 13. Juni

Helfen Sie, das Leben von Frau Großhans und anderen Betroffenen zu retten. Kommen Sie zur Typisierung am 13. Juni 2015 in die Turnhalle der Mittelschule Langenzenn!
weiterlesen »

Benefizkonzert in Regensburg am 1. Juli - seien Sie dabei!

Musik gegen Leukämie: Die "Raith Schwestern" und "da Blaimer" bietet am 1. Juli im Velodrom Regensburg ein Musikkabarett der besonderen Art. Und helfen damit Spendengelder für die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern zu sammeln. Seien Sie dabei und sichern Sie sich jetzt Karten.
weiterlesen »

Vier Wege zur Stammzellspende – Wie lasse ich mich typisieren?

Für 80% unserer Leukämie-Patienten können wir bereits heute einen passenden Spender finden. Einer von fünf wartet jedoch vergeblich. Deshalb ist es für uns wichtig, möglichst viele neue Spender in unsere Datenbank aufzunehmen. Um die Typisierung möglichst einfach zu machen, gibt es mehrere Möglichkeiten sich als Stammzellspender bei uns registrieren zu lassen.
weiterlesen »

Alle Beiträge anzeigen

LEBEN RETTEN – GLÜCK SCHENKEN

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte oder posten Sie Ihr Statement zur Stammzellspende.

Alexandra Bär

Thumb pict0135a
2011 hab ich mich bei der Aktion " Helft Astrid " in Bruckmühl registrieren lassen . September 2013 bekam ich die erste Nachricht das ich als Spender in Frage kommen würde .Weitere Tests und genaue Untersuchungen wurden gemacht . Im April 2014 war es dann so weit : Ich habe für ein junges Mädchen gespendet ! Das schönste daran ist ,dass es bei ihr bis heute bergauf geht ! Ich hoffe ich darf sie mal kennen lernen . Vielen Dank an alle Ärzte und das ganze Team . Ich würde jederzeit wieder Spenden wenn ich gebraucht werde .

Helga Ganser

Helga Ich habe mich bereits 1998 bei einer Typisierungsaktion für den Daniel in Maisach registrieren lassen. Ich hoffe nun, daß auch meine Stammzellen einmal für jemanden benötigt werden und ich sein Leben dadurch retten kann.! Lange habe ich dazu allerdings nicht mehr die Möglichkeit, denn ich bin 51 Jahr alt und bis spät. 60 Jahre darf man nur spenden, vielleicht klappt es ja doch noch vorher. Ich selbst habe leider keine Kinder, aber vielleicht geht ja einmal mein Traum in Erfüllung, dass ich einem kleinen Mädchen durch meine Stammzellen das Leben retten konnte, ich das Mädchen nach zwei Jahren endlich kennenlernen durfte und danach das Waisenkind sogar adoptieren konnte. Leider war es bis jetzt nur ein Traum!
zur Galerie Statement posten